Aktuelles

Geruchsschwelle

Das Geruchsempfinden ist von Menschen zu Menschen unterschiedlich. Die Angabe einer Mindestkonzentration, die geruchlich feststellbar ist, schwankt daher sehr stark von Menschen zu Menschen. Besonders kritisch ist die Angabe bei Stoffen, die eine gefährliche Wirkung nach Exposition verursachen oder den Geruchsnerv betäuben.