Aktuelles

Schwere Augenschädigung/-reizung

 Eine der 29 Gefahrenklassen der CLP-Verordnung.

Es gibt zwei Kategorien, denen unterschiedliche Gefahrenpiktogramme zugeordnet sind:

         
          Gefahr

In Kategorie 1 sind solche Stoffe und Gemische eingeordnet, deren Exposition zu einer schweren Augenschädigung führt. Sie werden mit dem Piktogramm "Ätzwirkung" (GHS05), dem Signalwort Gefahr und dem Gefahrenhinweis H318 ("Verursacht schwere Augenschäden.") versehen.

          
          Achtung

In Kategorie 2 sind die Stoffe zusammengefasst, die Augenreizungen hervorrufen, die innerhalb von 21 Tagen zu reversiblen Veränderungen am Auge führen. Sie werden mit dem Piktogramm "Ausrufezeichen" (GHS07), dem Signalwort Achtung und dem Gefahrenhinweis H319 ("Verursacht schwere Augenreizung.") gekennzeichnet.