Aktuelles

​Umweltgefährliche Stoffe und Gemische

Der Terminus umweltgefährlich kommt aus der zum 01.06.2015 ungültig gewordenen europäischen Stoff- bzw. Zubereitungsrichtlinie. In der CLP- Verordnung werden Stoffe oder Gemische nicht als umweltgefährlich, sondern als gewässergefährdend bezeichnet, wozu die Die Ozonschicht schädigende Stoffe nicht passen; daher werden diese in der CLP-Verordnung als separate Gefahrenklasse im Teil 5 ("Weitere Gefahren") getrennt von den Umweltgefahren geführt.