Aktuelles

Brandfördernde Stoffe und Gemische

Der Terminus brandfördernd stammt aus der zum 01.06.2015 ungültig gewordenen europäischen Stoff- bzw. Zubereitungsrichtlinie.

In der CLP-Verordnung werden diese Stoffe als entzündend (oxidierend) wirkend bezeichnet. Stoffe und Gemische sind in drei Gefahrenklassen unterteilt worden:
   ●  Entzündend (oxidierend) wirkende Gase,
   ●  Entzündend (oxidierend) wirkende Flüssigkeiten,
   ● 
Entzündend (oxidierende) wirkende Feststoffe.