Aktuelles

Körperschutz

Wenn die Gefahr der körperlichen Verletzung durch Gefahrstoffe gegeben ist, so muss der Arbeitgeber geeignete Schutzausrüstungen zur Verfügung stellen und unterhalten. Der Arbeitnehmer ist verpflichtet, diese Schutzausrüstung zu benutzen und jede Störung oder Beschädigung zu melden, so dass Austausch oder Reparatur veranlasst werden können.